Die ARD-Reform und die Freien. 30 Minuten mit dem ARD-Freienrat

Der ARD-Freienrat lädt für den 12. März 2024, 17 Uhr, zum Austausch mit allen Freien ein. Wir nehmen uns 30 Minuten Zeit für eure Forderungen und Wünsche.

Was bringt uns die ARD-Reform? Kriegen wir mehr Jobs, oder verlieren wir Aufträge? Wie werden wir in Zukunft beteiligt? Gibt es mehr Rechte für uns? Was heißt das für unser Programm? Was stemmen wir in Zukunft zusammen mit anderen Sendern? Wird unsere Arbeit in Zukunft neu bewertet? Welche Gedanken haben wir zur Reform?

Der erste Austausch ist ganz bewusst sehr offen gestaltet, um auch Themen zu identifizieren für unseren baldigen Austausch mit dem ARD-Vorsitzenden.

Der Teams-Link wird rechtzeitig über die Interessenvertretungen der Sender publiziert.